topsoft 2019 in der Umweltarena Spreitenbach

Die topsoft 2019 präsentierte als wichtigste Schweizer IT-Fachmesse Systeme, Technologien und Know-how für zukunftsorientierte Unternehmen. 2019 war die Batix wieder als Aussteller vor Ort und präsentierte echte und aktuelle Digitalisierungsprojekte.

Während zwei Tagen am 28. und 29. August wurde die Umwelt Arena in Spreitenbach zum Treffpunkt und Schaufenster der Schweizer IT-Branche. Präsentationen, Spezialflächen, Referate und der umfassende Ausstellungsbereich sorgten für einzigartige Business- und Networking-Möglichkeiten. Auf der topsoft Fachmesse trafen sich Fachbesucher, Beeinflusser und Entscheider aus dem In- und Ausland.

Nachdem wir bei der 2018er Ausgabe mit einem mehr als 20 Tonnen schweren SaugBagger für Aufsehen gesorgt haben, haben wir auch 2019 ein besonderes Erlebnis für die Besucher der topsoft Fachmesse geboten. Gemeinsam mit unseren Partnern die VSHN AG und die WebGate Consulting AG haben wir eine einzigartige Erlebniswelt geschaffen. Wir haben echte und aktuelle Kundenprojekte nicht nur präsentiert, sondern erlebbar gemacht. Die Besucher haben sich mit uns auf eine interessante Digitalisierungsreise begeben, bei der sie aktiv mitwirken konnten.

Unsere Showcases

SMART FACTORY

Wir präsentierten live mit Hilfe einer Drehbank und BX:SMART FACTORY wie künstliche Intelligenz im Mittelstand eingesetzt werden kann. Der Cases wurde im topsoft Fachmagazin Ausgabe 19-02 vorgestellt.

Batix SMART FACTORY: Digitale Fertigung für KMU

ADVANCED MOBILITY

Anhand dem öffentlichen Nahverkehr zeigten wir auf, wie mit unserer Lösung BX:ADVANCED MOBILITY sowie der Kombination von Software, Hardware und Sensoren modernste Anwendungszwecke realisiert werden können.

Digitale Mobilität mit Batix Advanced Mobility

DIGITALE PROZESSE

Unser Partner WebGate Consulting AG zeigte wie der Migros Genossenschafts-Bund mit Hilfe der Batix Software die Digitalisierung des Verpackungs- und Etiketten Management optimiert und damit die Qualität in der Umsetzung markant erhöht hat.

Darüber hinaus präsentierten wir in der Erlebniswelt viele weitere spannende Projekte und hatten natürlich unseren kompletten Lösungskatalog und viele Referenzen im Gepäck.

 

zur Liste