Wenn es ein bisschen mehr sein darf

BX:COMMERCE

Online Shops müssen heutzutage viel mehr bieten als die Produkte während 365 Tagen und 24h online präsentieren zu können. Vielmehr sind sie ein Baustein in einer gesamten Kette von Lösungen. Aus diesem Grund ist BX:COMMERCE darauf ausgelegt als integrierter Bausteine des Gesamtprozess zu funktionieren.

Mit Hilfe von BX:COMMERCE können sowohl B2C als auch B2B Lösungen realisiert werden. Ob Losgrösse 1 im Industrieumfeld oder 50'000 gleichzeitige Benutzer - BX:COMMERCE bietet alle notwendigen Skalierungsoptionen.

Im Umfeld von Endkunden

Für uns besteht eine Umsetzung eines Online Shop nicht nur aus Produkten. Vielmehr ist er eine Repräsentation eines Angebots - sei es ein physisches Produkt oder eine Dienstleistung. So basiert zum Beispiel der Verkauf der Tickets für einen Tourismus Hotspot auf BX:COMMERCE. Sowohl Souvenirs als auch Tickets für touristische Attraktionen und Tickets für die Anreise per ÖPNV können im gleichen Shop gekauft werden. Alle notwendigen Systeme (Ticketing, Zugangskontrolle, Warenlager) sind mittels servicebasierter Schnittstellen voll integriert.

Der Vorteil von BX:COMMERCE liegt in der Beherrschung von Kontingenten, Varianten und sogar Zeitslots. Alles das mit der notwendigen Anbindung an die Umsysteme, damit eine Bestellung korrekt verarbeitet wird und der Shop immer sekundenaktuelle Angebote liefert.

 

Im industriellen, geschäftlichen Einsatz

Als Teil der Digitalisierungsstrategie ist ein integrierter Shop für Ersatzteile und Dienstleistungen unerlässlich. Die Buchung von optionalen Services als Teil eines digitalen Geschäftsmodel muss von einem entsprechenden System unterstützt werden. Genau für diese Fälle ist BX:COMMERCE bestens gerüstet.

RSP Germany produziert Saugbagger mit der Losgrösse 1, die vollständig digitalisiert sind. Der digitale Zwilling ist keine graue Theorie, sondern praktisch im Einsatz. Das System BX:COMMERCE erlaubt es RSP Germany sämtliche Ersatzteile vollständig und passend zum effektiven Saugbagger des Kunden anzubieten.

Danke der Kopplung mit dem physischen Fahrzeug finden die Kunden von RSP Germany alle Informationen zu den Teilen schnell und zentral.

Der Einsatz von BX:COMMERCE geht schlussendlich weit über den eines klassischen Shop Systems hinaus. So nutzen wir BX:COMMERCE zum Beispiel beim Migros Genossenschaftsbund als Teil eines Gesamtsystems zur weltweiten Bereitstellung der Druckdaten in der dezentralen Produktion von Etiketten und Verpackungen. Das Ganze in 5 Sprachen, einfach verständlich und sicher.

Wie bei allen unseren Lösungen bietet die Integration in eine Gesamtlösungswelt mit dem Batix Application Framework als gemeinsamer Kern eine unerreichte funktionale Skalierung und Nutzen.